Wärmepumpe

Inverter Wärmepumpen (Inverterwärmepumpe) und traumhaften COP - Wert - Werbelockangebote im Internet

Seit einiger Zeit fragen uns Kunden nach solchen Geräten, weil sie von dem COP über 16 begeistert sind.

1. Es ist unseriös, wenn man derart wirbt. Seriöse Anbieter und Hersteller werben mit dem COP Wert, der bei 15°C und 100% Geräteleistung ermittelt wurde.

2. Die COP Werte über 16 wurden bei über 20°C Lufttemperatur ermittelt.

3. Nimmt man den COP bei 15°C von diesen Chinageräten, dann ist der genauso hoch, wie bei anderen Anbietern.

4. Die COP Werte wurden bei einer Leistung von 25% ermittelt und nicht wie vorgeschrieben, bei 100%. Alleine dadurch ergibt sich ein nicht vergleichbarer COP Wert, weil die Berechnungsformel damit verändert wird.

Sehen Sie sich mal die Invertermodelle bei uns an.  Da stehen dann auch COP über 16, wenn man nur 25% nimmt.

 

Die meisten Folien- und Kunststoffbecken dürfen dauerhaft nicht über 28°C erwärmt werden. Vorher beim Hersteller nachfragen! In dem Fall zwingend eine Wärmepumpe mit Kühlfunktion auswählen, weil Pool bei heißen Wetter sich auch selber erwärmt.

WICHTIGER HINWEIS:

Filterkessel aus PE (Polyethylen), PVC und andere einfache Kunststoff-Kessel sind NICHT für den Betrieb mit Solaranlagen u. ä. Wassererwärmungssysteme geeignet, wo die Wassertemperatur im Kessel über 30°C steigen würde!
Filterkessel aus
HDPE (fester als PE oder PP), PP (Polypropylen) sind geeignet für Temperaturen bis max. 35°C.
Filterkessel aus
GFK sind geeignet für Temperaturen bis max. 40°C.
Filterkessel aus
Edelstahl sind geeignet für Temperaturen bis max. 40°C.

Bypass-Set für Solar oder Wärmepumpe
Ihr Preis 52,36 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 37 (von insgesamt 37 Artikeln)
Execution time (seconds): ~0.680691